ABSAGE: Badminton Stadtmeisterschaft 2020

Viersener Stadtmeisterschaften 2020 abgesagt!
Liebe Badminton Freundinnen und Freunde,
als erstes möchten wir euch allen ganz herzlich für die stetige Teilnahme an unserem jährlichen Turnier danken. Dieses Fest des Badminton-Sports ist für uns zur guten Tradition geworden und es bereitet unserem Orgateam jedes Jahr aufs Neue viel Freude, dieses Event mit Euch auszurichten.
Voller Enttäuschung, aber im Bewusstsein der Situation, in die wir geraten sind, müssen wir Euch mitteilen, dass auch wir gezwungen sind, die Viersener Stadtmeisterschaften 2020 wegen des fortschreitenden COVID-19-Virus abzusagen. Die Gesundheit aller Spieler, Betreuer und Besucher ist uns am wichtigsten.
Unsere Gedanken sind bei all denen, die vom Virus persönlich betroffen sind und wir wünschen allen in dieser schwierigen Zeit viel Kraft.
Wir hoffen auf Euer Vertrauen für die kommenden Jahre.
Stay Home und bleibt gesund!
Euer Orga-Team des TuS-Viersen

ACHTUNG ! Trainingsbetrieb ist eingestellt !!

Aufgrund der aktuellen Krisensituation sind seitens der Stadt Viersen alle Turnhallen für den Vereinssport
gesperrt.Somit müssen wir, aus gegebenem Anlass, all unsere Sportangebote bis aktuell zum 17.April
einstellen!Sobald wir neue Informationen zur Wiederaufnahme des Sportangebotes haben,werden wir euch umgehend informieren.
Wir bedauern dies sehr und würden uns freuen , wenn ihr auch ohne unsere Angebote in Bewegung bleibt !
Passt gut auf euch auf und bleibt gesund !
Der Vorstand des TuS Viersen

Badmintonspieler in neuen Trikots

Anläßlich der erfolgeichen Saison 2018/19 mit 3 Aufstiegen und der insgesamt positiven Entwicklung in der Badmintonabteilung konnte der TuS-Vorstand (Ulrike, Klaus und Gerd) gestern abend den anwesenden Trainern und vor allen den Mannschaftsspielern von der ersten bis fünften Mannschaft sowie den Jugendmannschaften für Ihren Einsatz und Ihren sportlichen Erfolg danken. Auch die ständig wachsende Gemeinschaft und sozialen Verbindungen innerhalb der Abteilung sind positive Entwicklungen, die weiter ausgebaut werden sollen. Um das Gemeinschaftsgefühl auch nach außen zu zeigen und als weieter Motivation, in der kommenden Saison ebenfalls mit vollem Einsatz dabei zu sein, erhielten alle Mannschaftsspieler ein neues, “leuchtendes” Trikot, das der Verein für die Spieler kostenfrei zur Verfügung stellen konnte. Danke hier auch an unseren Kooperationspartner Li Ning für das interessante Shirt-Angebot.

Die Spieler waren von den Trikots begeistert und freuen sich auf die neue Saison, die nach den Sommerferien im September startet.